Windows Live Messenger für Kids

Download Ver. 2009 - für Windows

Mit dem Windows Live Messenger können Kinder sicher chatten, spielen, mit Freunden und den Eltern in Kontakt bleiben.

Den Windows Live Messenger gibt es jetzt auch in einer Version für Kinder!

Im Gegensatz zur regulären Version des Windows Live Messenger ist diese Version des MSN-Messenger-Nachfolgeprodukts ganz auf die Benutzung von Kindern zugeschnitten.

Eltern haben mit dem Windows Live Messenger für Kids die Möglichkeit, zu kontrollieren, welche Kontakte in der Kontaktliste des Messengers zugelassen sind. Über einen “Notfall-Button” können Kinder jederzeit Ihre Eltern über dubiose Gesprächspartner informieren und ihnen ein Chatprotokoll zusenden. Gleichzeitig kann beim Klick auf den Button auch der Johanniter e.V. “Seelsorge” informiert werden, der sich bei größeren Schwierigkeiten einschaltet. Der Windows Live Messenger für Kids enthält keine Möglichkeiten, Dateien zu versenden oder Videochat per Webcam zu nutzen, damit möglicherweise schädliche Inhalte von den Kindern ferngehalten werden.

Die Benutzeroberfläche des Windows Live Messenger für Kids kann vom Kind selbst gestaltet werden. Außerdem enthält der Messenger Lernfunktionen zum Umgang mit dem Internet, tolle Spiele, die man mit den Freunden spielen kann und Linktipps von vertrauenswürdigen Internetangeboten, die auf Kinder abgestimmt sind, wie blinde-kuh.de und fragfinn.de.

Der Windows Live Messenger für Kids wurde in Abstimmung mit der Initiative Jugendschutz.net und der FSM (Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter) entwickelt.

Fazit: Der Windows Live Messenger für Kids ist ein ideales Programm, um Kinder behutsam an die Kommunikationsmöglichkeiten des Internets heranzuführen.

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Microsoft